Regale,Regalsysteme,Weitspannregal,Kragarmregal,Steckregal, Fachbodenregal,Palettenregal

Regalsysteme

Für jede Anwendung das passende Regal - egal ob zur Archivierung, Lagerung von sperrigen Gütern, ein- oder mehrgeschossig, drinnen oder im Freien...

Regale, Regalsysteme, Nerchau bei Leipzig
Weitspannregal
Regale, Regalsysteme, Nerchau bei Leipzig
Kragarmregal
Regale, Regalsysteme, Nerchau bei Leipzig
Steckregal
Regale, Regalsysteme, Nerchau bei Leipzig
Fachbodenregal


Palettenregale

Das benötigen Sie für ein Regal:

Gemäß den Richtlinien für Regale der Berufsgenossenschaft nach BGR234 sind desweiteren unter anderem folgende Vorschriften zu beachten:

  • 1. An Eckbereichen und Durchfahrten sind Anfahrschutzelemente vorgesehen.
  • 2. Endrahmen müssen mindestens 500 mm höher als die oberste Auflage der Fachebene sein.
  • 3. Regaldurchfahrten bzw. Regalüberbauten müssen mit einer Durchfallsicherung (z.B. einer Spanplatte) ausgestattet sein.
  • 4. Regaldurchfahrten müssen eine lichte Höhe von mindestens 2m haben bzw. 20cm höher als der eingesetzte Stapler.
  • 5. Quer eingelagerte Paletten, die keine Unterstützung in Einlagertiefe besitzen, sind durch Tiefenauflagen, Spanplatten, Gitterroste oder Stahlpaneele gegen Durchfallen zu sichern.
  • 6. Bei der Einlagerung von Gitterboxen werden Quertraversen empfohlen.
  • 7. Bei Doppelregalen muss der Sicherheitsabstand zwischen dem Lagergut mindestens 100mm betragen. Ansonsten sind Durchschubsicherungen einzusetzen.
  • 8. Freistehende Einzelregale sind auf der nicht zu bedienenden Seite gegen das Herabfallen von Ladeeinheiten zu sichern (z.B. Rückwandgitter), sofern dahinter Personen oder Stapler verkehren.
  • Schildern Sie uns Ihren Bedarf. Wir beraten Sie gern!

    Regale,Regalsysteme,Weitspannregal,Kragarmregal,Steckregal, Fachbodenregal,Palettenregal Kontakt